BUNZL Healthcare

Tabuthema Inkontinenz

Nora Deutschmann
10.12.2020 13:57:51
18 min.

Wenn man an Harn- oder Stuhlinkontinenz leidet, sind Unbehagen- und Schamgefühle ständig präsent. Solche Störungen werden trotz der vielleicht bereits angefangenen Therapie oft als ein unaussprechliches Geheimnis erlebt. Aber muss das wirklich so sein?

Inkontinenz bei Frauen und Männern – Schamgefühle kennen kein Geschlecht

Die Gerüche scheinen Ihnen überall stetig zu wabern, sogar nach der Dusche oder dem Anlegen frischer Einlagen. Ihre Nase ist überempfindlich geworden und Ihre Gedanken bewegen sich ruhelos und sorgenvoll. Was lediglich physisch war, hat sich plötzlich zum Zentrum Ihres Lebens entwickelt und dem können Sie nicht mehr entkommen. Vielleicht wagen Sie sogar nicht einmal gegenüber Ihrem/r Partner/in oder der Familie solch ein "Geheimnis" zu lüften.

Das Beschäftigen mit dem Problem bezieht eine Reihe von Faktoren ein: Geschlecht, Alter, Lebensstil, wenn man nur diese 3 als am meisten entscheidend nennt. Viele Männer fühlen sich wie Kinder oder einfach ´entmannt´, während Frauen in der Regel bereits mit Monatshygiene hantieren – aber dies sind nur wenige Beispiele von einer Litanei an Bedenken.

Allerdings bringt das Leiden unabhängig davon etliche soziale und alltägliche Nebenwirkungen mit sich, wie z.B. Urin- oder Stuhlgeruch, Unbequemlichkeit und Schamgefühle. Bei manchen führt es sogar zur Abkapselung vom eigenen sozialen Umfeld und zur Selbst-Stigmatisierung. Zurückweichen, verschwindendes sexuelles Leben, restriktive Flüssigkeitszufuhr sowie die...

Weiterlesen

Anlegetechniken von Inkontinenzprodukten

Als langjähriger Spezialist in der Inkontinenzversorgung hören wir häufig: Das Produkt ist undicht, es läuft aus Frustriert wird berichtet, dass das Produkt nicht funktioniert. Entweder ist...

Erkältungsprävention durch das richtige Desinfektionsmittel

Alle Jahre wieder kommt sie: die meist harmlose, aber unangenehme und lästige Erkältungszeit. Da der menschliche Organismus in der kalten Jahreszeit anfälliger ist, sind Husten, Schnupfen und...

Für mehr Sicherheit und besseren Service

Neues Logo auf unseren Flyern und Briefen, neue Begrüßung bei unserer Service-Hotline:  Bestimmt haben Sie schon bemerkt, dass sich bei uns etwas verändert.Wir sind seit 2016 Teil der BUNZL...